Konzerte - MARIENPFARRE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Konzerte

Veranstaltungen
Benefizkonzert mit der weltberühmten Sängerin Elisabeth Kulman
Die weltberühmte Opernsängerin Elisabeth Kulman war Star des Benefizkonzertes in der Wiener Marienkirche. Der Ertrag dieses Konzertes geht für soziale Projekte der Marienpfarre und der Redemptoristen in Hernals (Flüchtlingswohnungen, Hilfe für Menschen in Not).
Knapp 200 Personen waren zum Benefizkonzert in den "Hernalser Mariendom" gekommen, darunter auch Prominenz aus Politik und Gesellschaft. Großer Star dabei war die weltberühmte Opernsängerin Elisabeth Kulman (Mezzo-Sopran; welche in den Sälen der Welt zu Hause ist, u.a.: Staatsoper Wien, Hamburg, Berlin, Köln, New York, Moskau, Tokio, Mailand,...). Frau Kulman, eine Nichte von Pater Anton Kendöl,  unterstützte mit ihrem Auftritt ganz konkret die sozialen Anliegen und die Flüchtlingshilfe der Marienpfarre und der Redemptoristen in Wien.
Im Benefizkonzert traten weiters auf: Elisabeth Kirchner (eine Musikstudentin aus der Marienpfarre, welche auf dem besten Wege zu einer großen Künstlerin ist,...), Robert Lorenzi, ein Mitglieder der Wiener Philharmoiker (Horn), Johannes Kirchner (Bariton), sowie Prof. Wolfgang Capek, der als Meister an der Orgel brillierte. Am Programm standen u.a. Werke von Bach, Mozart, Max Reger, Hugo Wolf, Edward Elgar, Anton Wunderer, Luis Vierne,...).

                     
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü